25. Februar 2012 – 20.00 Uhr: Konzert mit Brendan Power und Tim Edey – Celtic Folk and more




Fotogalerie

Ein Konzert der Extraklasse erwartet Sie mit diesen beiden Spitzenmusikern aus Großbritannien – Gewinner des Preises “Best Duo”  und “Best Guitarrist” bei den BBC2 British Folk Awards am 8. Februar 2012 Brendan Power  ist einer der kreativsten und vielseitigsten Mundharmonikaspieler weltweit. Bis heute hat er 15 CDs in verschiedenen Musikrichtungen (Blues, Jazz, Pop) veröffentlicht. Mit seinem herausragenden Mundharmonikaspiel hat er  Stars wie Sting, Van Morrison, Kate Bush, James Glaway, Paul Young oder Shirley Bassey begleitet. Brendan ist zudem ein brillanter Interpret traditioneller irischer Musik. 1994 gewann er den “All Ireland Title” und trat drei Jahre lang als Solist in der Riverdance Show auf. Plattenaufnahmen mit bekannten irischen Künstlern wie Donal Lunny, Altan, Paul Brady, Artie McGlynn und Mary Black. 

Tim Edey zählt zu den besten Instrumentalisten seiner Generation in der weltweiten keltischen Musikszene. Er spielt virtuos sowohl akustische Gitarre als auch Knopfakkordeon und trat mit vielen namhaften Künstlern der keltischen Musik, wie z.B. Sharon Shannon, Lunasa, Michael McGoldrick oder Mary Black auf. Er veröffentlichte bislang 4 Soloalben, seine Kompositionen fanden Eingang in Aufnahmen von Sharon Shannon und anderen bekannten keltischen Künstlern.

Als Duo begeistern Brendan Power und Tim Edey nicht nur durch ihre Virtuosität und ihr phantastisches  Zusammenspiel, sondern auch durch ihre – für die keltische Musik ungewöhnliche – Liebe zur Improvisation, was jeden ihrer Auftritte zu einer neuen Erfahrung macht.

Vor Kurzem wurden die beiden für den BBC2 Folk Award nominiert. Brendan wurde zudem zum “Harmonica Player of the Year 2011” von der us-amerikanischen Gesellschaft zur Erhaltung und Förderung der Mundharmonika, als SPAH bekannt, gewählt.
Hörbeispiele:

Eintritt: 15€
Reservierungen bei: Kirsten Ramme, Tel.: 03322-8369993 oder kirstenramme@medionmail.com