14. November 2009, 20.00 Uhr, “Busch spielt Busch” – Gedichte von W. Busch vertont und gesungen von Sigi Busch


Sigi Busch

Fotogalerie

Vor einiger Zeit fiel dem nicht nur in Falkensee bekannten Jazzbassisten Sigi Busch ein Band mit Gedichten von Wilhelm Busch in die Hände. Dessen lebendige Sprache und Sinn für Humor regten Sigi Busch sofort dazu an, einige seiner Verse zu vertonen und auch zu singen (!). Insgesamt elf Songs sind in kurzer Zeit entstanden und in Sigi’s Homerecording Studio mit Logic Pro 8 vorproduziert worden. Gemeinsam mit Berliner Gitarristen Manfred Dierkes wird er diese im Bürgerhaus präsentieren, darunter einige bisher noch nie aufgeführte Werke (WELTURAUFFÜHRUNGEN).

Das schrieb der bekannte Jazzkritiker Michael Leuenroth über die gleichnamige CD:

…die Songs sind witzig,die Busch’schen Gedichte kongenial vertont, glänzend präsentiert, auf einem erfreulich hohen künstlerischen und handwerklichen Niveau…ein Leckerbissen sowohl für Literatur- als auch für Jazzbegeisterte…

www.sigibusch.de

Eintritt: 12 €
Reservierungen unter: 03322-238746 oder ramme.falkensee@web.de