Arbeitseinsatz für den Bolzplatz in Finkenkrug am Samstag, 03.09.2011 ab 10.00 Uhr

Werte Finkenkruger, werte Falkenseer,

wir sind auf die Zielgerade für die Fertigstellung unseres öffentlichen Sport- und Begegnungsplatzes eingebogen!

Dank eines sehr konstruktiven Arbeitseinsatzes vom letzten Samstag wurde ein Hügel am Eingangsbereich modelliert und das Podest des Pavillons mit viel ‘Individualität und Hingabe’ fast fertiggestellt. Es fehlen noch Treppe, Dach  und Geländer, dann ist der Pavillon fertig. Zudem sind noch 3-5 Fahrradständer und einige Zaunelemente aus Robinienstämmen zu fertigen, die am Eingangsbereich und entlang der Straße aufgestellt werden. Zum Schluss werden die bereits vorhandenen vier Stielen (Robinienstämme) am Eingang nach den konkreten Vorstellungen der Jugendlichen final gestaltet.

Wir benötigen somit eure Mithilfe am Samstag, den 03.09.2011 ab 10.00 Uhr! Bitte weitersagen!

Mitzubringen wären: Handschuhe und wenn vorhanden: starker Akkuschrauber, Bohrmaschine, Stichsäge und lange Leiter sowie natürlich Gute Laune!

Info: Die Stadt wird die Restarbeiten wie Rasensaat, Qualifizierung des Eingangsbereiches mit Findlingen, Stammbegrenzung entlang der Straße und einige weitere Leistungen in Kürze umsetzen, so dass die Einweihung in Kürze stattfinden kann – wir werden umgehend berichten, wenn der Termin mit der Stadt abgestimmt ist.

Wir freuen uns auf den nächsten gemeinsamen Arbeitseinsatz!

Klaus Schwake und Norbert Illiges