Samstag, 15. Januar 2022, 20.00 Uhr: Konzert mit Katharina Frank und Markus Runzheimer

(Photo: © Zippo Zimmermann)

Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen und Kinder bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres (2G). Entsprechende zertifizierte Nachweise sind beim Einlass zusammen mit einem gültigen Ausweisdokument vorzuzeigen. Wir raten angesichts der hohen Inzidenzen dringend dazu, während des Konzerts eine FFP2-Maske zu tragen.

Mit Katharina Franck präsentieren wir zum Beginn unserer neuen Konzertsaison ein erstes Higlight. Die Sängerin und Songwriterin, die in Portugal und Brasilien aufwächst, und die mit der von ihr gegründeten Band RAINBIRDS in 1988 die große Bühne betritt, hat inzwischen 16 Alben mit eigenen gesungenen und gesprochenen Songs veröffentlicht. Sie singt auf Englisch, Deutsch, Portugiesisch und Französisch. Sie schreibt Gedichte, Cut-Ups und Hörspiele. Interpretiert als Sängerin in Reinhardt Repkes Club der Toten Dichter Rilke und Fontane.

Für ihre Solokonzerte stellt sie, aus diesem Repertoire und immer wieder auch neuen Songs, überraschend zeitlose Programme zusammen. Kein Abend gleicht dem anderen. Damals, Gestern, Heute, Jetzt, Morgen und die Zukunft findet statt, in jedem Augenblick.

Sie wird von dem Bassisten Markus Runzheimer begleitet. Sie lernte ihn in 2010 in Reinhardt Repkes‘ Club der Toten Dichter kennen und arbeitet mit ihm u.a. bei den Aufnahmen zu Rainbirds „Yonder“, dem Soloalbum „Musik! Musik!“ und bei ihrer  neusten Veröffentlichung „Passos do Vento“, einer Komposition von Zélia Fonseca.

www.katharinafranck.de

Hörbeispiele:

Hhttps://www.youtube.com/watch?v=lafqA4Cc8Psörbeispiel: https://www.youtube.com/watch?v=MDI2uGRRcmI

https://www.youtube.com/watch?v=JgUkRftfhsU

Eintritt: 18€

Einlass: 19.15 Uhr

Reservierungen dringend empfohlen unter: info@buergerverein-finkenkrug.de oder telefonisch unter: 03322 – 12 47 310